0

Sündhaft lecker: Schoko-Oreo-Cupcakes mit Erdnussbutter und Nutellatopping

Hallo ihr Lieben!

In der Cuplovecake-Bäckerei gab es schon lange keine Cupcakes mehr, also war es mal wieder an der Zeit! 🙂 Das heutige Rezept ist etwas ganz besonderes für all diejenigen, die Oreokekse, Erdnussbutter und Nutella lieben! Diese drei Zutaten wurden nämlich in meinen Cupcakes vereint und rausgekommen sind die leckersten Cupcakes, die ich je gegessen habe! Ich hatte etwas ähnliches im Internet gesehen (nur das Bild, ohne Rezept) und wollte es unbedingt nachbacken. Ich habe mich also in die Küche verkrochen und so lange experimentiert, bis ich zufrieden und sicher war – das ist es!

Continue reading

0

Eine ganz besondere Hochzeitstorte

Hallo ihr Lieben!

Im Dezembar letzten Jahres hat meine älteste Tochter und die Mutter meiner zuckersüßen Enkelin Maja geheiratet 🙂 Durch den Trubel drumherum und die nachfolgende Weihnachtszeit, Silvester und zwei Geburtstage im Januar, habe ich nicht zeitnah geschafft euch zu zeigen, was ich alles für die Hochzeit gezaubert habe! Natürlich hätte ich in den Monaten danach Zeit dafür gehabt, aber Torten und Kuchen mit Winter- bzw. Weihnachtsdeko wollte ich einfach nicht im Frühling oder Sommer posten. Somit kommt mein Artikel mit einem Jahr Verspätung, aber passend zur Jahreszeit. Heute geht es nur um die Hochzeitstorte, die anderen süßen und herzhaften Rezepte stelle ich euch nach und nach vor. Die Hochzeitstorte habe ich so gemacht, wie meine Tochter es sich gewünscht hat: schlicht und einfach, mit wenig Schnickschnack aber trotzdem edel und schön!

Continue reading

2

Nachgemacht: Pizzasäckchen

Hallo ihr Lieben!

Es herrscht typisches Novemberwetter, und die beste Beschäftigung für mich, um nicht ständig nach draußen schauen zu müssen, ist natürlich backen! Obwohl man die ersten Weihnachtsplätzchen schon überall (Facebook, Instagram!) zu sehen bekommt, wird hier die Weihnachtsbäckerei noch nicht geöffnet, sondern ihr bekommt ein einfaches aber köstliches Rezept für Pizzasäckchen von mir. Das Rezept stammt von meiner Bloggerkollegin Minja, nur dass im Originalrezept keine Säckchen sondern Röllchen gemacht worden sind. Das mit den Säckchen war meine Idee, weil ich unbedingt optisch etwas anderes haben wollte 🙂 Dabei war ich mir nicht sicher, ob es nach dem Backen auch so aussehen würde, wie ich wollte. Aber seht selbst: sie sehen doch wunderbar aus, oder?

Continue reading

0

Feine Herbstküche: Kartoffel-Kürbis-Gratin mit Ziegenkäse

Hallo ihr Lieben!

Geht es euch auch so wie mir – ich kann kaum glauben, dass in anderthalb Monaten Weihnachten ist! Die Zeit rast nur so… Wahnsinn! Und weil mir das erst jetzt so richtig bewusst wird, habe ich angefangen, meinen Garten ein wenig winterlich zu dekorieren. Ich liebe Naturdeko und die Nähe von Wald und Wiesen bietet mir jedes Jahr wieder genug Material, um mich so richtig austoben zu können 🙂 In der Küche ist es aber herbstlich geblieben. Heute habe ich etwas ganz feines für euch, und zwar einen Kartoffel-Kürbis-Gratin mt Ziegenkäse. Ich sage nur: einfach, vegetarisch und köstlich! Neugerig geworden? Dann habe ich hier das Rezept für euch:

Continue reading

2

Nachgemacht: Mojito-Cheesecake im Glas

Hallo ihr Lieben!

Mein Bloggerkollege Darko aus Kroatien hat ein kleines Büchlein herausgebracht mit 13 wundervollen Rezepten: darunter finden sich etwa Mini Pizzen und eine kalte Lachssuppe, aber auch eine Cremetorte mit Lavendel und Olivenöl. Klingt interessant, oder? Ich hatte die Ehre, ein Exemplar als Geschenk zu bekommen und habe daraus einen Mojito Cheesecake im Glas nachgemacht 🙂 Wie ihr wisst (oder auch nicht!), ist Mojito ein Cocktail aus hellem Rum, Limettensaft, Minze, Rohrzucker und Sodawasser. Der Mojito Cheesecake von Darko sieht nicht nur super aus, sondern man schmeckt eine feine Rum-Limetten-Minznote, was ich total klasse finde. In Kombination mit der frischen Creme ist es ein Dessert par excellence!

Continue reading

0

Cool und Spooky: Halloween 2017

Hallo ihr Lieben!

Und da war schon wieder Halloween! Halloweenpartys sind der perfekte Anlass, um der Fantasie freien Lauf zu lassen. Ich habe mir in diesem Jahr besonders viel Mühe beim Dekorieren gegeben und mein Sweet Table war, möchte ich meinen, noch nie gruseliger. Wie immer habe ich sehr darauf geachtet, dass alles stimmig und nicht kitschig oder übertrieben aussieht. Die Torte hat die meiste Zeit in Anspruch genommen, aber sie ist mir super gelungen und ein richtiger Hingucker! Mein Sweet Table trägt in diesem Jahr Schwarz mit ein wenig Orange, Rot und Grün. Neu ist die Girlande mit der Aufschrift „Spooky“, die zwei Kerzenhalter mit schwarzen Kerzen, die Tischdecke mit Spinnennetzen und die zwei großen Spinnen, die ich aus Berlin mitgebracht habe.

Continue reading

2

Pflaumen-Traum mit Schuss

Hallo ihr Lieben!

Draußen herbstelt es, und in meiner Küche auch 🙂 Habe ich schon erwähnt, dass ich gerne mit Pflaumen backe? Ich liebe Pflaumen und zur Zeit gibt es sie in Hülle und Fülle im Supermarkt oder auf den Wochenmarkt. Statt des klassischen Pflaumenkuchens habe ich für euch allerdings ein köstliches Dessert mit Pflaumen, Löffelbiskuit, Schmandcreme und etwas Amaretto zubereitet. Amaretto, der italienische Mandellikör, wird hier immer mal wieder verwendet – daher habe ich immer eine Flasche im Schrank.

Continue reading

0

Sonntagsbrötchen

Hallo ihr Lieben!

Vor ein paar Wochen habe ich ein tolles Rezept für Sonntagsbrötchen ausprobiert. Ich bin ständig auf der Suche nach guten Rezepten für Brötchen und kann nie genug davon bekommen! Mir ist wichtig, dass der Teig nicht gehen muss, weil ich keine Lust habe sonntags um 6 Uhr aufzustehen um die Brötchen rechtzeitig auf dem Tisch zu haben. Zum Bäcker fahren ist natürlich auch eine Option, aber die selbstgemachten Brötchen schmecken mir und meiner Familie einfach viel besser 🙂

Continue reading

0

Gesund: Chiapudding mit Mangopüree

Hallo ihr Lieben!

Wer mir auf Instagram folgt (@_cuplovecake) weiß, dass ich gerne Smoothie- und Frühstücksbowl-Bilder poste. Wie ihr wisst, bin ich eigentlich keine Frühstückerin, aber mit einem Smoothie oder einem raffinierten Müsli oder einer Bowl kriegt man mich rum 🙂 Meinen Follower und Followerinnen gefallen die Bilder gut, daher gibt es auch hier auf dem Blog nun die neue Kategorie Smoothies und Bowls. Der heutige Beitrag für die neue Kategorie ist ein leckerer Chiapudding mit fruchtig-süßem Mangopüree!

Continue reading

2

Aprikosen-Windbeuteltorte

Hallo ihr Lieben!

Beim durchblättern in meiner Lieblingszeitschrift Kochen & Geniessen bin ich auf eine Torte gestoßen, die schon auf dem Bild zum Reinbeißen aussah! Torten mit Windbeuteln mag ich sehr, zwei habe ich hier sogar schon verbloggt (einmal mit Kirschen und einmal mit Erdbeeren)! Wir hatten Freunde zu Besuch und die Torte hat uns allen wunderbar geschmeckt 🙂

Continue reading