0

Sonntagsbäckerei: Keks-Muffins

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche habe ich meine Tochter in Berlin besucht, um meine kleine Enkelin zu sehen und auf sie aufzupassen, damit meine Tochter mehr Zeit hat um ihre Masterarbeit zu schreiben. Und obwohl ich von meiner Tochter und meinem Schwiegersohn sehr verwöhnt wurde, habe ich das Backen vermisst. Der Sonntag war dann so kalt und verregnet, und bot die ideale Gelegenheit etwas schönes und leckeres zu zaubern. Ich hatte viel vor, also musste es schnell gehen! Diese Keks-Muffins waren dementsprechend super geeignet und super lecker!

Continue reading

0

Meine erste Babyshowerparty

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr den Begriff Babyshowerparty? Das ist eine US-amerikanische Tradition, die zu Ehren der werdenden Mama veranstaltet wird und sich mittlerweile auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit erfreut. Sie findet statt irgendwann zwischen 2 Monaten und wenige Wochen vor errechnetem Geburtstermin. Eingeladen werden meist weibliche Gäste wie Freundinnen oder weibliche Verwandte, aber auch Männer können natürlich dabei sein. Ich hatte das alles schon mal gehört aber mich nie tiefer damit befasst, weil ich ja auch keinen Grund hatte – bis vor kurzem! In meiner Familie steht nämlich ein großes Ereignis bevor: meine älteste Tochter bekommt im Juni ein Baby und macht mich, kurz nach meinem 50. Geburtstag, zum glücklichsten Menschen der Welt! Ich werde Oma! 😀 So wirklich erwartet hatte das keiner, aber es war dann umso schöner, und alle freuen sich wahnsinnig über den Familienzuwachs. Sehr lange (es hat sich wirklich wie eine Ewigkeit angefühlt) durfte ich es nicht bekannt geben, weil meine Tochter es Freundinnen, Verwandten und Bekannten persönlich überbringen wollte, aber nun endlich darf ich es sagen. Als mich die Freundinnen meiner Tochter angesprochen haben und mir von ihren Plänen für eine Babyshowerparty erzählten, war natürlich sofort klar, dass ich mitmachen wollte! Meine Aufgabe war dann auch schnell gefunden: ich war zuständig für den Babyshower Sweet Table. Es sollte eine Überraschungsparty werden, also wurde eine geschlossene Gruppe auf Facebook gegründet. Das hat super geklappt, denn meine Tochter ahnte bis zuletzt nichts von der ganzen Sache! Und so machte ich mich an die Arbeit und hier seht ihr das Ergebnis: Ein Traum in Pastell 🙂

IMG_0522Continue reading

0

Zum dahinschmelzen: Toffifee-Schokoladen-Minimuffins

Hallihalllo meine Lieben!

Schon seit einer Weile gab es hier keine Cupcakes oder Muffins mehr, und das wollte ich schnellstmöglich ändern. Eigentlich ist gerade die Winterzeit für mich eine Gelegenheit, mich besonders intensiv um den Blog zu kümmern, aber dieses Jahr ist vieles anders gelaufen. Nicht mal das Wetter war besonders winterlich (die meiste Zeit zumindest) – wenn ich jetzt durchs Fenster schaue, sehe ich Mücken und Fliegen umherfliegen und die Temperaturen sind nicht gerade das, was man im Januar erwartet: es hat sage und schreibe 8 Grad! Es riecht nach Frühling und die ersten Narzissen haben sich bereits den Weg nach oben geschaffen – keine Blüten, aber Blätter… immerhin! Heute hat mir dann auch das Backen sehr viel Spaß gemacht und ich finde, das Resultat kann sich sehen lassen:

IMG_0344

Continue reading

0

Das dritte Westfalendiplom und die leckeren Polenta-Muffins

Irgendwann habe ich mal erwähnt, dass mein Mann und ich jedes Jahr am Westfalendiplom teilnehmen. Dabei geht es darum, eine bestimmte Anzahl von Zielen zu besuchen, die von den Organisatoren festgelegt werden. Wer das schafft, nimmt als Belohnung an der Diplomverleihung teil, die immmer in einer anderen Stadt in NRW stattfindet, mit Abendessen, Livemusik und allem Pipapo 🙂 Mein Mann und ich freuen uns, schon zum dritten Mal dabei zu sein und damit Diplomwestfalen zu werden. Letztes Jahr, zur Feier in Hamm, wollte Lea uns unbedingt begleiten. Sie fand es zuerst schön, aber nach einiger Zeit wurde ihr langweilig, darum will sie zu den Diplomverleihungen nicht mehr mit gehen – aber es macht ihr umso mehr Spaß, mit uns all die interessanten und schönen Städte, Parks, und andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Wenn es ums Reisen geht, denkt man gleich an besonders bekannte und weit entfernte Ziele Sydney, New York oder London. Das ist zwar alles schön und gut, und manche solcher Städte habe auch ich bereits und gern besucht – aber ich habe vor wenigen Jahren begriffen, dass Deutschland auch wunderschön ist und vor allem mein NRW 🙂 Viele kleine romantische Städte haben wir bereits besucht die wir ohne das Westfalendiplom niemals entdeckt hätten! Wir freuen uns mittlerweile schon richtig darauf, samstags oder sonntags aufzustehen, den Picknickkorb zu packen und loszufahren. In den Korb wandern dabei oft herzhafte Muffins, und besonders gerne die Polenta-Muffins, die ich euch heute zeigen möchte:

IMG_6254 Continue reading

2

Mein Rezept für leckere Apfel-Brownie-Muffins

Hallo ihr Lieben!

Ein Häuschen im Grünen war schon immer mein großer Traum, und vor zwölf Jahren haben mein Mann und ich uns diesen Traum verwirklicht. Wir sind stolze Haus- und Garten-Besitzer 🙂 Der Garten ist klein aber fein, mit sehr vielen liebevoll ausgesuchten Blumen und dekoriert hauptsächlich von meiner Wenigkeit. Zwei Apfelbäume haben wir auch, aber die Ernte ist meist beschaulich (wenn es 20-30 Stück sind, ist das viel :). In diesem Jahr waren es so um die fünfzehn Äpfel und zwei davon haben es in meine Apfel-Brownie-Muffins mit Walnüssen geschafft!

IMG_3762
Continue reading

1

Formschön und einfach: Blätterteig-Apfelrosen-Muffins

Obwohl ich mich sehr auf den Herbst freue, versuche ich im Rahmen der mir vorhandenen Möglichkeiten backmäßig im Sommermodus zu bleiben 🙂 Gestern beim Einkaufen habe ich große Augen gemacht als ich frische deutsche Erdbeeren gesehen habe – schließlich ist es schon September! Aber dieses Jahr ist irgendwie alles ein wenig durcheinander und somit wird es demnächst ein super-duper leckeres Erdbeer-Dessert mit Milchmädchen-Quark-Creme, Johannisbeer-Curd, Marillen-Knödel und mein absolut neues Lieblingsrezept Blaubeer-Cheesecake im Weckglas hier für euch geben! Aber, zugegeben, mein heutiges Rezept gehört fast schon irgendwie in die Kategorie Herbstbäckerei. Die wenigen Zutaten hat man meist wohl eh parat und so lässt sich im Nu eine leckere und vor allem schöne Nachspeise auf den Tisch zaubern.

IMG_3518 Continue reading

0

Butterfly Cupcakes

Die Idee für diese süßen Cupcakes fand ich im Internet. Da ich in letzter Zeit viel mit Fondant experimentiere, kam mir diese Idee gerade recht und ich musste sie nachmodelieren. Auch wenn ich keine kleinen Kinder mehr habe, bei denen diese Cupcakes sicher Eindruck schinden würden – sie kommen auch bei Älteren gut an, hoffe ich 🙂

IMG_2149

Continue reading

0

Endlich auch von mir: Kleidchen-Cupcakes

Beim Stöbern im Internet bin ich schon häufiger auf Bilder von diesen wunderschönen Cupcakes gestoßen und endlich habe ich sie auch selbst gebacken. Dress Cupcakes, Ballerina Cupcakes oder wie ich sie getauft habe: „Kleidchen Cupcakes“, sind gar nicht schwer zu machen und egal ob ihr sie einfach mal zum Kaffeekränzchen oder zum Kindergeburtstag machet, der Wow-Effekt ist euch sicher 🙂

IMG_1663

Continue reading

2

Absolut köstlich: Jaffa-Cake-Muffins

Der Frühling liegt in der Luft! Wie schön es doch ist den ganzen Tag im Garten zu werkeln und die letzte Sonnenstrahlen des Tages dann mit einem Buch in der Hand zu genießen – unbezahlbar! Die ersten Primeln und Stiefmütterchen strecken ihre zarten Blüten zur Sonne, die Apfelbäume haben schon kleine Knospen und die Vögel zwitschern und beginnen schon ihre Nester zu bauen. Und was wäre solch ein Leben ohne eine süße Auszeit am Nachmittag, mit einem feinen Stück Kuchen auf dem Teller? Statt Kuchen habe ich allerdings heute mein Lieblings-Muffin-Rezept für euch – und es ist nicht umsonst mein Lieblingsrezept, probiert es aus!

IMG_1100 Continue reading

0

Apfelmuffins mit weißer Schokolade

Wenn es mal schnell gehen muss mit dem Süßkram, eignen sich Muffins gut. Die sind meist fix gemacht und können gleich warm verputzt werden. Heute hab ich ein Rezept für euch, das mit Äpfeln und Zimt zwar etwas weihnachtlich daherkommt, aber auch so sehr lecker schmeckt. Wer es nicht ganz so eilig hat könnte auch ein Zitronen-Frischkäse-Topping wie dieses auf die Muffins setzen, das stelle ich mir auch sehr passend vor!

IMG_2928
Continue reading