0

Zarte Bananen-Haferflocken-Pancakes

Hallo ihr Lieben!

Pancakes gehörten lange nicht zu meinem Backrepertoire. Ich hab eher Palatschinken gemacht, egal ob süß oder herzhaft. Doch mittlerweile bin ich total auf den Pancake-Geschmack gekommen und backe sie regelmäßig zu verschiedenen Anlässen. Sie sind einfach zu machen und schön fluffig. Nach Lust und Laune könnt ihr sie mit Marmelade, Nutella, Ahornsirup, Zitronencurd und allen Obstsorten essen. Heute habe ich zum ersten Mal Pancakes mit Haferflocken statt Mehl gemacht und was soll ich sagen? Lecker!

Continue reading

2

Apfelpfannkuchen mit Zimt und Zucker

Hallo ihr Lieben!

Mögt ihr Palatschinken auch so wie wir? Egal ob mit Marmelade, Nutella oder Ahornsirup bestrichen, oder auch mal gefüllt mit Käse, Spinat oder Hackfleisch, wir lieben es in allen Variationen! Wenn ich irgendwo ein neues Pfannkuchenrezept finde, muss es sofort nachgemacht werden. In meinem heutigen Rezept geht es um die Kombination von Pfannkuchenteig mit Apfelscheiben und Zimt. Das kannte ich nicht… bis jetzt! Meine ganze Familie war sich einig: sie schmecken köstlich! 🙂

IMG_0237Continue reading

2

Heiß + kalt = lecker: Buttermilchwaffeln mit Kirschsoße und Vanilleeis

Puh, so langsam haben wir auch die letzten Plätzchenreserven aufgegessen und soll ich ehrlich sein? Ich kann sie auch nicht mehr sehen! Ja, ich freue mich jedes Jahr wieder auf Weihnachten und die ganzen Naschereien, die Lichter, die Besinnlichkeit.. aber ich bin auch immer wieder froh, wenn Silvester vorbei ist und ich auch wieder andere Sachen backen kann. Auf Cuplovecake ist es zwar über die Feiertage etwas ruhig geworden, aber das heißt nicht dass ich nichts gemacht habe! Ich war gesundheitlich nicht so fit, habe mir aber viele neue Rezepte überlegt und Dinge die ich ausprobieren will. Also, voller Motivation ins neue Jahr! 🙂 Anfangen will ich aber mit einem lockerleichten Rezept, das sehr lecker ist und wohl jeder mag – Buttermilchwaffeln mit kaltem Vanilleeis und heißer Kirschsoße, nomm!

IMG_4804 Continue reading

0

LECKER: Lemon-Pikelets

In diesem Artikel nutze ich Produkte, die mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Mehr dazu lest ihr hier.

Pikelets – klingt interessant, oder? Hinter dem geheimnisvollen Namen verbergen sich Pancakes mit selbstgemachtem Zitronensirup aus der LECKER November-Ausgabe. Ich kann euch das Heft wirklich nur empfehlen, ich finde immer etwas spannendes und neues darin! Sonntags gibt es bei uns gemeinsames Familienfrühstück, und zwar klassisch mit Brötchen, Eiern, Salami, Käse und Marmelade. Letzten Sonntag wurde dann aber experimentiert und es gab Lemon-Pikelets. Die Herstellung war ganz einfach, die Zutaten hat man meist sowieso zu Hause, und während mein gekochter Zitronensirup abkühlte, hab ich die Pancakes gemacht. Im Nu stand also unser neues süß-saures Frühstück auf dem Tisch!

IMG_4801 Continue reading

0

Wie auch immer sie heißen, wir lieben sie: Topfen-Palatschinken

Pfannkuchen, Crepe, Eierkuchen, Palatschinken… viele Namen, aber alles lecker 🙂 Pfannkuchen schmecken direkt aus der Pfanne ebenso lecker wie überbacken aus dem Ofen. Mein Sohn könnte sie jeden Tag futtern! Mein heutiges Rezept habe ich in der Zeitschrift „Mein schönes Land“ entdeckt, die ich abonniert habe – und ich freue mich jedes mal wieder wenn sie im Briefkasten liegt! Aber zurück zum Rezept:

IMG_0368 Continue reading

0

Quarkwaffeln mit Preiselbeercreme

Wenn es schnell gehen muss, dann gibts bei uns hin und wieder Waffeln. Lecker sind sie, egal ob herzhaft, pikant oder süß. Meine Tochter hatte von kurzem ihren 12ten Geburtstag, den Sweet Table dazu kennt ihr ja bereits. Der richtige Geburtstag war jedoch an einem Dienstag und da auch dies ein schöner Tag für sie sein sollte, waren meine Tochter, ihre beste Freundin und ich im Kino und sahen uns „Die Eiskönigin“ in 3D an. Weil der Sweet Table ja schon für den Kindergeburtstag geplant war, gab es nach dem Kinobesuch einfach leckere Quarkwaffeln mit Johannisbeercreme.

IMG_0264 Continue reading