Frühling im Garten und Kokos-Bananen-Smoothie

Hallo ihr Lieben!

Endlich ist der Frühling da und die Sonne strahlt ohne eine einzige Wolke am Himmel! Von mir aus kann es für immer so bleiben und ich fühle mich wie neu geboren. Das schöne Wetter ruft nach draußen und die ersten Dekorationen sind schon in den Garten umgezogen (wie sollte es auch anders sein bei jemandem wie mir, die gar keine Geduld hat und sofort los legt 🙂 ). Wenn ich mir aber die letzten Jahre in Erinnerung rufe, dann sollte ich mich nicht zu früh freuen, weil es auf jedenfall nochmal schneien wird in Wittgenstein 🙁 Daher muss ich die schönen Tage umso mehr genießen! Gestern habe ich mir nach getaner Arbeit noch schnell einen köstlichen Kokos-Bananen-Smothie zubereitet, mich mit einem Buch in den Garten verkrochen und die Sonnenstrahlen eingefangen, hach!

IMG_4435

Für den Smoothie braucht ihr nur:

  • 1 Banane
  • 200ml Milch
  • 100ml Ananassaft
  • 2 EL Kokosraspeln

Zubereitung:

Alle Zutaten in einem hohen Gefäß mischen und mit einem Pürierstab pürieren. In ein Glas gießen, nach Wunsch mit Kokos- und Ananasstücken dekorieren, für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann eiskalt genießen.

IMG_4433Die Zutaten für dieses leckere Getränk hat man meistens eh im Haus (außer vielleicht den Ananassaft!) und kann sich so im Nu diesen köstlichen Smoothie als Kleinigkeit für zwischendurch machen. Ich als Kokosliebhaberin war sowieso begeistert, und als Lea um die Ecke kam, probierte und auch einen wollte, machte ich uns ganz fix noch zwei – einen für sie und noch einen für mich 🙂

IMG_4434
Ich wünsche euch eine schöne restliche Woche und hoffentlich bleibt uns das schöne Wetter erhalten!

Eure Jadranka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.