0

Sonntagsbäckerei: Keks-Muffins

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche habe ich meine Tochter in Berlin besucht, um meine kleine Enkelin zu sehen und auf sie aufzupassen, damit meine Tochter mehr Zeit hat um ihre Masterarbeit zu schreiben. Und obwohl ich von meiner Tochter und meinem Schwiegersohn sehr verwöhnt wurde, habe ich das Backen vermisst. Der Sonntag war dann so kalt und verregnet, und bot die ideale Gelegenheit etwas schönes und leckeres zu zaubern. Ich hatte viel vor, also musste es schnell gehen! Diese Keks-Muffins waren dementsprechend super geeignet und super lecker!

Continue reading

0

Taschentorte zum 15. Geburtstag

Hallo ihr Lieben!

Motivtorten gab es hier schon eine Weile nicht mehr, ich hatte einfach keine Gelegenheit. Anfang Januar feierte meine Jüngste aber ihren 15. Geburtstag und hat sich eine Taschentorte von ihrer Mama gewünscht. Auf diese Arbeit habe ich mich richtig gefreut, weil ich noch nie so eine Torte gemacht habe. Mit dem Ergebnis waren wir dann auch beide sehr zufrieden, seht mal:

Continue reading

2

Rezepte aus der Heimat: Nuss-Bananenrolle

Hallo ihr Lieben!

Vor ein paar Tagen hat es mich erwischt: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit! Da wir hier aber sowieso gerade eingeschneit sind, habe ich mich auf die Couch vor den Kamin verzogen und mich ausgeruht. Ich merke, dass es langsam wieder besser wird, und daher gibt es heute ein besonderes Rezept meiner Tante aus Kroatien: eine Nuss-Bananenrolle. Unzählige Male habe ich sie früher gebacken, aber mit der Zeit fiel sie in Vergessenheit! Als meine Jüngste am 7. Januar Geburtstag hatte, erweckte ich sie wieder zum Leben! Die Rolle hat auf der Geburtstagstafel zwar nur eine Nebenrolle gespielt – die Hauptrolle spielte nach dem Wunsch meiner Tochter eine Fondant-Taschentorte – aber sie hat genauso viele Komplimente bekommen 🙂

Continue reading

0

Süßes Gemüse: Rhabarber-Frischkäse-Traum

Hand aufs Herz: Es gibt doch nichts Schöneres, als seine Lieben mit selbstgemachten Köstlichkeiten aus der Küche zu verwöhnen! Egal ob es sich um die Familie, Freunde oder Verwandte handelt – es macht Riesenspaß und animiert mich immer wieder dazu, etwas neues auszuprobieren. Dabei werden natürlich nicht nur Torten und Kuchen zubereitet, sondern auch raffinierte Konfitüren, Gelees, Kunstwerke aus Fondant und – nicht zu vergessen – allerlei Herzhaftes und Delikates! Heute ist eine süße Gemüsetorte dran und zwar mit Rhabarber! Die Rhabarbersaison neigt sich schließlich schon dem Ende zu und weil diese Torte schon länger auf meiner To-Do-Liste stand, war es an der Zeit sie endlich zu backen. Ein Wort beschreibt die Torte übrigens perfekt: Träumchen!

IMG_2620Continue reading

0

Einfach beerenstark: meine Blaubeer-Käsetorte

Der Käsekuchen gehört zu den Klassikern auf jeder Kaffeetafel und ist für mich sowieso ein Muss bei jeder Feier. Es gibt zahlreiche Varianten des Käsekuchens, die beliebtesten sind wohl der amerikanische Cheesecake mit Keksboden und die deutsche Version, entweder ohne Boden oder – je nach Gegend – mit Mürbeteig- oder Hefeteigboden. Der bodenlose Käsekuchen wird meist mit Grieß zubereitet und gebacken. Der absolute Klassiker besteht aus Mürbeteigboden und Quarkfüllung. Das kann dann abgewandelt werden, mit Obst oder Beeren, wie in meinem Fall heute. Noch eine Variante will ich schon lange ausprobieren, nämlich den Russischen Zupfkuchen. Meine Freunde Petra hat mir ein tolles Rezept gegeben, das wird dann bald ausprobiert. Russischer Zupfkuchen ist eine Mischung aus Käse- und Schokoladenkuchen – einfach köstlich! Als ich vor drei Jahren meine erste Fondanttorte gemacht habe, hab ich unter dem Fondant einen eckigen Käsekuchen versteckt. Damals hatte ich noch keine Ahnung von Wunderkuchen oder Ganache und dachte, man kann einen beliebigen Kuchen backen und mit Fondant verzieren. Dementsprechend sah meine Torte auch aus – total schief aber sehr lecker 🙂 Außer meinem Mann mögen wir alle Käsekuchen – entweder altmodisch, mit oder ohne Boden oder modern mit Kirschen, Blaubeeren, anderen Obstsorten oder Ahornsirup – schmecken tun sie alle gut! So und nun genug geschrieben, hier kommt meine heutige Käsetorte:

IMG_8994 Continue reading