2

Genießen auf Bayerisch: Feine Kürbis-Apfel-Suppe

Hallo ihr Lieben!

Was ist eure Lieblingszeitschrift? Ich mag mehrere, aber die Wohnen & Garten lese ich am liebsten. Sie ist aktuell, wunderschön gestaltet und es geht um interessante Themen wie Deko, Möbel, Garten, Reisen – und Rezepte natürlich! Ich habe schon etliche ausprobiert, und heute habe ich für euch auch etwas feines, das euch begeistern wird: eine Kürbis-Ingwer-Apfel-Suppe! Das Rezept stammt aus der aktuellen Oktober-Ausgabe und gehört zur bayerischen Küche. Die Zutaten findet ihr in jedem Supermarkt oder, noch besser, beim Bauer eures Vertrauens!

img_3337
Continue reading

2

Neue Pläne für Haus und Garten + Rezept für leckeres Kürbisbrot mit Sonnenblumenkernen

Warum sind wir Menschen eigentlich immer so unzufrieden? Ich hatte mich sehr auf den Winter gefreut, weil ich dann endlich mal Zeit für meine anderen Hobbys (außer Backen) habe, also basteln, lesen oder stricken – und nun ist gerade mal Februar und ich kann es schon kaum erwarten die ersten Frühlingsblümchen im Garten zu sehen, draußen zu dekorieren, etwas zu streichen, das Gartenhäuschen aufzuräumen usw…! Wie jedes Jahr plane ich schon lange im Voraus, was in Haus und Garten getan werden soll und dieses Jahr steht ein besonderes Projekt an: ganz viele Möbelstücke aus Kiefernholz, die ich nicht mehr sehen kann, sollen in weiß gestrichen werden! Mein Mann und ich haben im letzten Sommer schon mit dem Esszimmer angefangen, und das hat uns so gut gefallen dass wir entschieden haben weiter zu machen. Auch das Badezimmer erstrahlte seitdem im neuen Look und mit ein paar Accessoires wie Handtücher, Teppich, Gardinen… sieht es wie neu aus! Seit zwölf Jahren wohnen wir in unserem (Traum-)Haus und damals waren die Kiefermöbel sehr modern. Aber irgendwann wünscht man sich etwas anderes. Alles neu zu kaufen muss aber nicht sein und so freue ich mich jetzt noch mehr auf den Frühling und kann es kaum erwarten richtig los zu legen! Die Küche bleibt aber so wie sie ist (sie ist einfach perfekt!), und um auf unsere Pläne anzustoßen brauchten wir außer dem guten alten Sekt auch etwas Essbares – deswegen habe ich ein super duper leckeres Brot gebacken:

IMG_5617 Continue reading

0

Kürbis-Süppchen vom feinsten

Ich weiß nicht was mit mir los ist, aber ich fühle mich schon tagelang schwach und angeschlagen. Die Grippe hatte ich seit Jahren nicht mehr, aber wie es aussieht ist sie im Anmarsch. Noch „hoffe“ ich auf eine Erkältung oder dass es an der Wetter-Umstellung liegt, aber der Druck in meinem Brustkorb und Atemprobleme machen mir langsam Sorgen 🙁 Vor zwei Jahren war ich sehr krank, mein Blutbild war alles andere als gut und so musste ich neun Tage im Krankenhaus verbringen und ganz viele Untersuchungen über mich ergehen lassen. Ich wurde nach Hause geschickt mit der Diagnose Eisenmangel, seitdem muss ich alle drei Monate Eisentabletten nehmen und so wie es bisher aussieht wird das für immer so weitergehen. Damit kann ich aber gut leben, es gibt weitaus schlimeres – aber jetzt die Grippe, das passt mir gar nicht, ich habe gerade so viel vor! Um mich ein wenig von den düsteren Gedanken abzuwenden habe ich gestern ein feines Kürbissüppchen gekocht, das ich euch wärmstens empfehlen kann!

IMG_5081 Continue reading

4

Jana, my little Pumpkingirl

In diesem Artikel nutze ich Produkte, die mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Mehr dazu lest ihr hier.

Hallo ihr Lieben!

Wie euch ja spätestens seit diesem Post bekannt sein dürfte: Ich habe einen Tortenplatten-Sammeltick, meine Sammlung besteht aus stolzen 30 Teilen! Erst vor kurzem kam noch ein Ständer dazu und ehrlich gesagt war das sicher nicht der letzte 🙂 Aber hey, man braucht ja auch einen weißen Ständer, einen verspielten, einen klassischen, antiken und modernen… ihr wisst schon 😉 Und so stieß ich im Internet zufällig auf die Seite Caketales und war sofort hin und weg: die liebe Nadine entwirft nämlich ganz besondere Tortenständer und stellt sie in liebevoller Handarbeit her. Davon musste ich auf jedenfall einen haben, also schrieb ich Nadine um nachzufragen, wo ich einen ihrer wundervollen Ständer kriegen kann. Flott kam eine Antwort, und Nadine wollte mich einladen, mit ihr zusammen einen ihrer Ständer zu testen 🙂 Das ging bei mir leider zu diesem Zeitpunkt nicht, und so stand wenige Tage später der Postbote mit einem Päckchen vor meiner Tür 🙂 Heute gibt es also meine Jana-Kreation und ein dickes Dankeschön an Nadine!

IMG_4768 Continue reading

0

Halloween Sweet Table 2014

Wie auch im vergangenen Jahr habe ich einen Halloween Sweet Table veranstaltet. Die Vorbereitung hat mir und auch meiner kleinen Tochter so viel Spaß gemacht – sie hat mitgeholfen und die Fledermäuse, schwarzen Katzen und Hexen aus Papier gebastelt 🙂 Im Vergleich zum letzten Jahr, wo mein Sweet Table ziemlich gruselig war (Bilder und Rezepte hier), hab ich mich dieses Jahr entschieden alles ein bisschen klarer und weniger gruselig zu halten. Geplant war eigentlich, die Deko in Orange, Schwarz und Weiß zu halten, aber bei der Torte habe ich eine Ausnahme gemacht und sie auch in Lila dekoriert. Trotzdem finde ich passt es gut zusammen – nicht zu viel und nicht zu wenig!

IMG_4679 Continue reading

0

Kürbisbrot

Egal wo man im Moment hinsieht, überall sind – Kürbisse! Nunja, eine Herbstküche ohne Kürbis kann man sich auch kaum vorstellen, oder? Letztens las ich in einem Magazin, dass der Kürbis seit einigen Jahren eine Renaissance in der deutschen Küche erlebt und mittlerweile als Delikatesse geschätzt wird. Ich kann das absolut unterstreichen. Wenn ich ein paar Jahre zurück denke, erinnere ich mich an kein Gericht das es nur im Herbst in der Kürbiszeit gab – nicht so wie meine Lieblingssommerrezepte mit Spargel und Erdbeeren! Ich hatte zwar immer mal was mit Kürbissen gekocht und gebacken, aber irgendwie war nichts davon so überzeugend, dass Kürbis auf der Liste der Lieblingszutaten und -essen landete. Zum Glück hat sich das seit letztem Jahr geändert, darüber bin ich sehr froh! Das heutige Rezept ist ein wahrer Schatz und nicht mehr wegzudenken von meinen Herbstrezepten!

IMG_4024 Continue reading

0

Mein Halloween Sweet Table, oder: Das außergewöhnlichste Fest des Jahres

Es heißt wieder Süßes raus sonst spukts im Haus! In der letzten Oktobernacht feiern wir Halloween. Ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber ich bin ein Halloween Fan. Dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen einen Halloween Sweet Table zu machen, und nach langem hin und her ist das das Ergebnis meines „Gruselmenüs“:

IMG_9465 Continue reading

0

Liebe auf den ersten Blick: Baby Boos, die kleinen Schönheiten

IMG_8947Hallo ihr Lieben!

Sind die die kleinen weißen Baby Boos nicht süß? Ich muss gestehen, bis vor ein paar Tagen wusste ich nicht einmal dass es sie gibt! Zufällig habe ich sie im Internet entdeckt und mich verliebt! 🙂 Vor meinem inneren Auge entstanden sofort Bilder von zauberhafter Deko mit diesen kleinen weißen Kürbissen. Also machte ich mich auf den Weg, und ganz schnell kam die Enttäuschung. Sie waren nirgendwo zu finden! Als ich schon fast aufgegeben hatte, geschah das Wunder: In einem Gartencenter entdeckte ich die letzten zwei Baby Boos! Die Freude war riesig und sofort machte ich mich ans dekorieren. Hier ein paar Vorschläge… Continue reading