2

Ohne Backen: Kinder Riegel-Himbeer-Mascarponetörtchen

Hallo ihr Lieben!

Der Frühling lässt noch immer auf sich warten – was macht man also an so einem grauen Tag? Backen natürlich! Oder wie ich: Nicht backen:) Es gibt etliche Rezepte für Torten mit Umrandung – aus Schoko-Mikadostäbchen, Yogurette, Duplo, und bestimmt auch Kinderriegel. Trotzdem ist mein Rezept ein Unikat, denn ich habe genommen was im Haus war und es nach Gefühl gemischt 🙂 Schnell gemacht, lecker, und schmeckt ein bisschen nach Frühling!

Continue reading

0

Sommerzeit ist Kirschenzeit: Schnelle Kirsch-Schokoladen-Torte

Gestern war ich mit meiner jüngsten Tochter spazieren und wir haben erste bunte Blätter im Wald entdeckt: langsam aber sicher wird es herbstlich. Ich mag Herbst zwar gern, aber der Abschied vom Sommer fällt doch immer sehr schwer. Im Garten sitzen, alles voller Blümchen, sich von der Sonne bescheinen lassen und dabei ein Tässchen Kaffee trinken und Stück leckere Kirschtorte essen 🙂 Sommerzeit ist Kirschenzeit, und noch immer gibt es sie in Hülle und Fülle überall zu kaufen. Das muss ausgenutzt werden weil, wie gesagt, der Herbst vor der Tür steht. Meine Kirschtorte ist ideal für unangemeldete Gäste die plötzlich vor der Tür stehen oder für den kleinen Heißhunger auf Süßes, weil man sie schnell zubereiten kann ohne lange in der Küche stehen zu müssen. Das Rezept stammt aus dem Dr. Oetker Buch „Mode Torten“. Das Buch habe ich schon sehr lange und noch immer finde ich Rezepte darin, die ich noch nicht ausprobiert habe und die wirklich gut sind. Die heutige Torte habe ich schon oft gebacken, kam aber erst jetzt dazu das Rezept zu verbloggen. Das letzte Mal habe ich die Kirschtorte gemacht, um sie zu meiner ältesten Tochter mitzunehmen, bei der wir zu Besuch waren. Dort sind auch die Bilder entstanden, und der wunderschöne Teller ist ein Geschenk aus Frankfurt von meiner Tochter an mich 🙂

IMG_4652 Continue reading

0

Sweet Table – Sweet 16!

Eine Geburtstagsparty zu organisieren ist nicht leicht. Vor allem, wenn es dabei um 16-jährige Jungs geht. Die Zeiten, als man sie noch mit Schnitzeljagden oder Kegeln gehen begeistern konnte, sind längst vorbei. Also überlegte ich lang, welches Motto ich meinem Sweet Table geben sollte und kam zu dem Entschluss, dass es irgendwas mit Computern sein musste! 🙂 Mein Sohn spielt gerne Computerspiele und die ganze Party sollte sich eh ums „zocken“ drehen – und so war das Motto gefunden!

5 Jungs und ein Mädchen trudelten samt Rechnern und Bildschirmen in unser Esszimmer, das dann wie ein Internetcafe aussah. Für mich und die anderen Hausbewohner (Mann, kleine Tochter) war Schluss mit lustig – es hieß Sachen packen und für einen Tag und eine Nacht verschwinden! Natürlich habe ich vorher alles brav dekoriert und hingestellt – und hier das Ergebnis (leider sieht man auf dem Foto nicht die schönen Schokomuffins und Cookies, aber die gibt es unten nochmal auf einzelnen Bildern):

IMG_9043
Continue reading