2

Lea backt: Daim Torte

Hallo ihr Lieben!

Als ich die Kategorie Lea backt eingeführt habe, wollte ich meiner Tochter die Chance geben etwas neues auszuprobieren! Bis jetzt habe ich neun von ihren Werken verbloggt und bin mit ihr sehr zufrieden. Sie hat viel gelernt und man sieht ihr an, dass sie beim Backen mit Leib und Seele dabei ist. Anfangs war sie ziemlich unsicher, aber das hat sich mit der Zeit gelegt und nun wird sie immer selbstbewusster und experimentierfreudiger. Heute habe ich die Ehre, euch das zehnte Rezept von „Lea backt“ zu präsentieren: eine Daim Torte ohne backen 🙂

img_3302
Continue reading

4

Noch eine Buchrezensions-Premiere: Meine besten Kuchenrezepte 2 | Jos jedna premijera na mom Blogu: Recenzija kuharice Moji najbolji kolaci 2

Ich muss euch über etwas berichten, auf das ich sehr stolz bin und was mir große Freude bereitet: meine erste Rezension über ein kroatisches Backbuch! Wie es dazu kam? Beim stöbern im Internet, auf kroatischen Facebookseiten und Blogs, fand ich dieses tolle Backbuch das mich sofort angesprochen hat. Das Buch war eine Neuerscheinung und wurde auf der Facebookseite von Gospodarski list vorgestellt. Ich wollte es unbedingt haben und fragte, wie ich hier in Deutschland das Buch kaufen könnte. Kurze Zeit später erhielt ich eine E-mail. Geschrieben von niemand geringerem als der Autorin meines Wunschbuchs – Martina Moric! Sie fragte mich ob ich Lust habe das Buch zu rezensieren und einen Artikel darüber zu veröffentlichen, und das Buch könnte ich danach natürlich behalten. Ich war hin und weg und hab natürlich ja gesagt. Kurze Zeit später kam mein Wunschbuch aus Zagreb bei mir an 🙂 Und hier ist es: Meine besten Kuchenrezepte 2!

Danas imam premijeru na blogu: recenziju kuharice Moji najbolji kolaci 2 urednice Martine Moric! Svrljajuci po internetu i hrvatskim stranama na Facebook, slucajno sam naisla na ovu knjigu recepata za kolace i zaljubila se na prvi pogled! Vise se ne sjecam gdje, ali sam ispod slike napisala komentar da bi ju rado volila imati i gdje se moze kupiti u Njemackoj. Nakon par dana mi se javila urednica knjige (kakvo prijatno iznenadenje!) i ponudila mi da napisem recenziju na Blogu ili FB strani, a zauzvrat mogu onda knjigu zadrzati. Mom veselju nije bilo kraja i naravno da sam rekla da. Za nepunih 5-6 dana knjiga je stigla iz Zagreba na moju adresu. Drzeci je u rukama zaljubila sam se i po drugi put 🙂

IMG_5503

Continue reading

2

Weihnachtsbäckerei: Kleines Adventstörtchen

Meine Güte wie die Zeit rast! Am vergangenen Wochenende hatten wir schon den 3. Advent und die Vorfreude auf Weihnachten wächst und wächst! Es kommt zwar immer näher, aber ich sehe dem ziemlich entspannt entgegen. Mit der richtigen Vorbereitung wird schon alles schön und das ganz ohne Stress 🙂 Plätzchen habe ich gebacken, das Haus mit Hilfe von Mann und Kindern geschmückt, das Weihnachtsessen geplant und die Geschenke mit ganz viel Liebe ausgesucht und verpackt. Was noch aussteht ist der Kauf des Weihnachtsbaums am Freitag und ihn am Sonntag mit den leisen Klängen von „Stille Nacht, heilige Nacht“ im Hintergrund zu schmücken. Dieses Jahr schmücken wir unseren Baum in Lila, Silber, Grau und Weiß wie schon im vergangenen Jahr. Lange habe ich nach gehäkelten Motiven zum Aufhängen gesucht und keine gefunden (selber Häkeln kann ich leider nicht!). Schließlich bereitete mir meine Schwester dann eine große Freude als sie zufällig genau das gefunden hat, was ich schon so lange gesucht hatte: Gehäkelte Sterne, Engel und Herzchen. Ich kann es kaum erwarten sie an unseren Baum zu hängen und zu bewundern. Am dritten Advent gab es ein kleines Törtchen als Nachspeise nach dem üppigen Sonntagsessen. Und das Törtchen ist sowas von lecker, ich könnte mich reinlegen! Die Kombi aus knusprigem Spekulatiusboden belegt mit Pflaumen, und der Zimt-Mascarpone-Sahne-Creme – wunderbar, sag ich euch.

IMG_5175 Continue reading