0

Fanta Torte – abwechslungsreich und sehr lecker

Fanta Torte ist sehr beliebt in unserer Familie und bei jede Feier hat sie einen Stammplatz auf dem Kuchentisch. Bis jetzt war noch niemand dabei, der Fanta Torte nicht mochte, es gab immer Komplimente – man ist also auf der sicheren Seite mit ihr 🙂 Jeder der backt hat ja sicherlich so seine Lieblingstorten und -kuchen, die immer wieder zum Einsatz kommen. Ich probiere zwar jeden Monat zwei oder drei neue Tortenrezepte, aber wenn es mal schnell gehen muss oder ich keine Lust auf Experimente habe, dann wird bei mir Fanta Torte gebacken. Mit einfachen Zutaten kriegt man tollen Geschmack. Mir ist es schon häufiger passiert dass ich keine Fanta im Haus hatte, aber „mal eben“ eine Fanta Torte backen wollte. Ich nehme dann einfach eine andere Limonade oder mische Orangensaft mit Mineralwasser und füge das hinzu. Das ändert nicht viel im Geschmack, man merkt es eigentlich kaum. Dadurch, dass die Fanta dem Biskuitboden beigemischt wird, dient sie eh mehr dazu, den Boden fluffig zu halten als den Geschmack start zu prägen.

IMG_5779 Continue reading

0

Eine Torte für den besten Mann auf der ganzen Welt: Scherenschnitttorte für meinen Hobby-Maler

Mein Mann und ich sind schon 26 Jahre glücklich verheiratet 🙂 Ihn zu beschreiben ist überhaupt nicht schwer: Er ist ein wunderbarer Ehemann und toller Vater für unsere drei Kinder. Seit über 40 Jahren spielt er Fußball, war im ehemaligen Jugoslawien in der zweiten Bundesliga tätig und hat in Deutschland in verschiedenen Vereinen und Ligen gespielt. Heute betreut er als Trainer eine Kreisliga Manschaft, und obwohl er das neben seinem Hauptberuf macht und es ihm viel Kraft und Zeit raubt, macht es ihm auch wahnsinnig Spaß. Ohne Sport geht bei ihm sowieso nichts, und an Tagen an denen er nicht trainiert werden mal eben 20km in den Wäldern Wittgensteins absolviert. Aber er hat auch ein anderes schönes Hobby: die Malerei! Meist malt er für mich, und ich darf die Motive wählen. Mein Mann beteuert eh, dass er wunschlos glücklich ist. Jedes Jahr wünscht er sich zum Geburtstag und zu Weihnachten nur eines: eine Flasche Wein. Die kriegt er dann auch immer, aber wir lassen uns natürlich noch die ein oder andere Sache einfallen, die ihm gefallen könnte. Diesmal gab es von mir zum Geburtstag ein Fondanttörtchen, das seinem Malerei-Hobby gewidmet war. So kann ich ihm zumindest ein bisschen was „zurück geben“, für all die tolle Zeit mit ihm.

IMG_6971 Continue reading

1

Erdbeer-Orangencremetorte mit Veilchen

Ich liebe Veilchen und wir hatten noch nie so viele im Garten wie in diesem Frühjahr! Sie vermehren sich von selbst und der lilafarbene Teppich ist wirklich ein besonderer Anblick und wunderschöner Farbtupfer im Garten. Vor allem der zarte, betörende Duft hat es mir angetan 🙂 Mit all diesen duftenden Veilchen unter der Nase musste ich mir natürlich etwas einfallen lassen, wie ich sie für eine Torte verwenden könnte. Ich entschied mich, sie als Deko einzusetzen. Sie sehen wunderschön aus und machen sich als Dekoration viel besser als alles andere. Die Torte habe ich uns dann zum Nachmittagskaffee gebacken – ihr kennt das: Wir Backsüchtigen brauchen keinen besonderen Anlass zum Backen 😉 Also gab es eine Erdbeer-Orangen-Torte mit Veilchen:

IMG_6575 Continue reading

6

Der letzte Geburtstag mit einer 4 vorn, die erste Doppeldecker-Torte

Am 1. April hatte ich Geburtstag und bin 49 Jahre alt geworden. Das bedeutet, noch ein Jahr im Club der Vierziger und dann wirds „ernst“ – sagt zumindest mein Mann 🙂 Ich sehe das alles locker, das macht mir gar nichts. Ich weiß zwar noch nicht wie ich nächstes Jahr feiern werde, wenn die 50 voll wird, aber es wird nur in einem kleinen Kreis bleiben. Mir reichen mein Mann und die Kinder, die besten Freunde und die liebsten Nachbarn. Sehr traurig macht mich jedes Jahr die Tatsache, das die Jahre vergehen und meine Mama und meine einzige Schwester sehr weit weg leben und nie die Möglichkeit haben, dabei zu sein. Wir leben schon über zwanzig Jahre in Deutschland und es ist wirklich unsere Heimat geworden, aber bei wichtigen Lebensereignissen möchte ich sie trotzdem dabei haben. Stattdessen bleibt nur die Möglichkeit, Briefe und Karten zu schreiben, zu skypen oder zu telefonieren und eben auf den Sommerurlaub zu warten. Meine Geburtstagsfeier war trotzdem sehr schön, weil ich liebe Menschen um mich hatte. Außerdem habe ich von zwei Freundinnen, die ich bei Facebook und Instagram kennengelernt habe, liebevoll verpackte Überraschungspäckchen bekommen, die mir meinen Tag zusätzlich versüßt haben!
Wir ihr schon wisst, habe ich schon einige ganz besondere Menschen aus meiner Familie und meinem Freundeskreis mit Fondanttorten beglückt. Mir haben die „normalen“ Torten bis jetzt gereicht – diesmal habe ich mich aber dazu entschieden, zwei Premieren zu veranstalten: eine Fondanttorte zu meinem eigenen Geburtstag, und noch dazu sollte sie zweistöckig werden! Et voilà:

IMG_6323 Continue reading

4

Ich ehre den ersten richtigen Frühlingstag mit einem Schokotraum: Brownie-Mascarpone-Heidelbeer-Schokoladen-Torte

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr auch das erste Frühlingswochenende genossen? Wie schön es doch ist, warme Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren! Und dieser Winter war extrem dunkel, wir hatten hier nur selten mal Sonne – deswegen habe ich mich sehr über das Wochenende gefreut! Am Samstag war ich mit Lea in Siegen auf dem Flohmarkt und habe soooo tolle Sachen gefunden, und das obwohl wir ziemlich spät ankamen. Ihr müsst wissen, ich bin nicht nur eine Backverrückte sondern auch leidenschaftliche Floh-, Antik- und Trödelmarktbesucherin. Besonders in letzter Zeit habe ich Lust darüber zu bummeln, und das hat einen besonderen Grund: Ich plane viele Veränderungen in unserem Haus, angefangen mit dem Badezimmer, über den Flur bis zum Wohnzimmer. Zuerst muss alles weiß werden, was sich in weiß färben lässt, dann wird mit Sachen im Vintagelook und schönen alten Gegenständen von Floh- und Antikmärkten dekoriert. Mein Mann ist glücklicherweise jemand, der mir solche Wünsche nicht abschlagen kann 🙂 Ich freue mich wahnsinnig auf unsere „Streichorgien“ draußen, im Garten. Letztes Wochenende hat sich dafür super angeboten, daher glänzen Dielenschrank, die hässliche Kieferkommode und der Spiegel schon in neuem Look. Es wurde aber nicht nur gestrichen, sondern auch gebacken: eine mega leckere Brownie-Heidelbeer-Schokoladentorte, yummy sag ich euch! 🙂

IMG_6055 Continue reading

0

Warum ich mich nicht auf Schnee freue und ein Rezept für leckere Apfelmustorte

Oh mein Gott! Noch vor ein paar Tagen habe ich gejammert und gemeckert dass wir keinen Winter und Schnee haben und jetzt? Jetzt haben wir Angst das uns das Dach runterkracht weil darauf mindestens ein halber Meter Schnee und Eis liegen! Angefangen hat es mit ein bisschen Schnee, aber dann wurde es immer mehr und mehr, und jetzt haben wir ein ernstes Problem. Das ist nicht das erste Mal so, es wiederholt sich fast jedes Jahr. Wir haben in Siegen-Wittgenstein fast jedes Jahr die gleiche Situation und müssen mit Unmengen an Schnee kämpfen. Dieses Jahr habe ich mich im Januar noch gefragt was es mit den milden Temperaturen und der hohen Luftfeuchtigkeit auf sich hat, ich konnte tagelang nur schwer atmen und überall flogen Mücken herum. Na und jetzt haben wir den Salat! Heute war es dann soweit, dass der Schnee vom Terassendach runter musste! Da ich Höhenangst habe, habe ich meinen Mann bei dieser Arbeit moralisch unterstützt und ihn nach zwei Stunden Arbeit mit einem Kaffee und einem leckeren Stück Apfelmustorte für die Mühen belohnt 🙂

IMG_4994 Continue reading

0

Sauer macht glücklich: Zitronen-Käse-Torte

In den letzten Wochen habe ich viel mit Fondant gearbeitet – Torten zum Geburtstag, zu Halloween und zur Silberhochzeit hab ich gemacht, Tauf- und Halloween-Kekse, Cupcake-Topper und, und, und. Da war es schön, mal eine einfache und leckere Zitronen-Torte zu backen. Ich liebe Zitronen und backe sehr gerne damit. Von allem in Sommer gibt es bei uns sehr viele Torten oder Nachspeisen mit Zitronen und in meinem Obstkorb auf dem Tisch dürfen Zitronen sowieso nicht fehlen. Wenn ich nicht damit backe trinke ich sie einfach 🙂 Auspressen,ein bisschen Leitungswasser und ein wenig Zucker dazu, und fertig ist mein erfrischendes und gesundes Lieblingsgetränk. Aber zurück zur Torte: Wer Zitronen mag muss diese Torte nachbacken!

IMG_3471

Continue reading

0

Deutschland-Torte

Hallo ihr Lieben!

Heute beende ich das Thema WM (keine Angst, nur im kulinarischen Sinne!) mit meiner Deutschland-Torte 🙂 Was haben wir gezittert beim letzten Spiel gegen Algerien! Es hat sehr lange gedauert bis Deutschland das erste Tor erzielt hat, dann kam glücklicherweise das zweite und das Spiel war entschieden. Ich habe meiner Favoriten mit dem unterstützt, was ich am besten kann: backen! Leider sind Bosnien und Herzegowina und Kroatien schon in der Vorrunde rausgeflogen, aber Deutschland ist noch im Rennen und die Chancen stehen gar nicht schlecht, dass sie bis ins Finale durchkommen 🙂 Ich hoffe meine Torte hilft ein bisschen und bringt den Jungs Glück!

IMG_2336 Continue reading

0

Bosnien und Herzegowina WM Torte

Meine Männer sind Fußballer (wie der Mann, so auch der Sohn) und da wird natürlich jeden Tag die WM in Brasilien verfolgt. Naja okay, ich schaue auch mit und freue mich wenn Bosnien, Kroatien oder Deutschland ihre Spiele gewonnen haben 🙂 Bosnien und Herzegowina ist mein Heimatland, meine Nationalität ist kroatisch und seit 20 Jahren lebe ich schon in Deutschland – das ist Grund genug um allen drei Ländern die Daumen zu drücken! Und da Bosnien zum aller ersten mal bei einer WM dabei ist, und ich das würdigen möchte, habe ich mich entschieden eine passende Fondanttorte zu machen 🙂 Es war nicht leicht zu entscheiden wie die Torte aussehen sollte, aber letztendlich ist es die bosnische Fahne geworden:

IMG_2362 Continue reading

2

Holunderblütensirup-Torte mit Vanillesoße

Habt ihr schon mal eine Torte mit Holunderblütensirup und Semmelbröseln gebacken? Klingt etwas seltsam, nicht wahr? Also ich hatte bisher noch nie so eine Torte gebacken – bis jetzt! Am Anfang war ich auch eher skeptisch – flüssige Sahne, Holunderblütensirup und Semmelbrösel mischen und über den Teig geben? Aber im Nachhinein ist man natürlich schlauer. Jetzt weiß ich, dass das wunderbar klappt und der Kuchen sehr lecker schmeckt. Und da ich sowieso jedes Jahr Holunderblütensirup mache (Rezept hier), habe ich den wichtigsten Bestandteil meiner Torte schon da!

IMG_2207 Continue reading