Urlaubsrezepte zum Nachmachen: Kokos-Vanille-Torte

Es gibt wirklich viele Rezepte für Raffaello-Torten, aber dieses hier ist wirklich etwas besonderes! Die Kombination aus lockerem Kokosboden und Vanillepudding-Creme ist so verführerisch, dass man mindestens ein Mal Nachschlag nehmen muss 🙂 Und ich bin mir sehr sicher, dass wer die Torte einmal probiert hat und Kokos liebt, sie immer wieder backen wird 🙂 Das Rezept stammt, wie es die Überschrift erwarten lässt, von Verwandten aus Kroatien und ich bin froh es mit euch, und nur mit euch, zu teilen:

IMG_3186

Zutaten für den Biskuit:

  • 3 Eiweiß
  • 100g Zucker
  • 100g Kokosraspeln
  • 50g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver

Für die Creme:

  • 3 Eigelb
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 1 EL Speisestärke
  • 50g Zucker
  • 500ml Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125g Butter (zimmerwarm)
  • Kokosraspeln zum Bestäuben
  • evtl. Kirschen und Kokospralinen zum Dekorieren

Zubereitung:

Für den Biskuitteig Eiweiß und Zucker steif schlagen. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit den Kokosraspeln unterheben. Die Masse in eine Tortenform (24cm, Boden mit Backpapier belegt) geben und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 12 Minuten backen (der Biskuitteig soll hellbraun sein!). Auskühlen lassen.

IMG_3183Für die Creme Eigelb, Zucker, Puddingpulver und Speisestärke mixen. Milch zum Kochen bringen, Eigelb-Pudding Masse zufügen und unter ständigem Rühren einen Pudding kochen. Auskühlen lassen.

IMG_3191Butter und Vanillezucker schaumig rühren und zugeben. Die Creme wellenartig über den Biskuit verstreichen. Zum Schluss die Torte mit Kokosraspeln, Kirschen und Kokospralinen dekorieren.

IMG_3185Die ersten, die kosten durften, waren natürlich wir in Kroatien, aber unsere Gäste hier waren genauso begeistert. Die Torte ist ideal für jede Gartenparty, jedes Kaffeekränzchen auf der Sommerterasse oder wenn mal nicht so viel Zeit ist zum Backen! Denn sie ist wirklich im Nu fertig und kann nach Lust und Laune dekoriert werden: mal mit Kirschen oder Erdbeeren, aber auch Aprikosen oder Pfirsische machen sich super darauf.

So, die Sonne lacht und der Garten ruft, bis bald!
Eure Jadranka

One thought on “Urlaubsrezepte zum Nachmachen: Kokos-Vanille-Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.